Startseite
    Backen und Kochen :D
    Bücher und Filme :)
    Geschreibsel ;)
    Freunde und soo ;)
    Sport und Figur...
    Sonstiges ^^
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    thinderellafee
    mopsprincess
   
    pferdetraining

    anavlis
    - mehr Freunde


http://myblog.de/cowgirls-thoughts

Gratis bloggen bei
myblog.de





...Seltsam

Hii
in den letzten Tagen habe ich irgendwie total schlechte Laune. Ich bin nicht so richtig böse, aber es ist auch nicht so wie sonst. Einer meiner Lehrer nervt mich total, mit meinem Halbjahreszeugnis bin ich nicht zufrieden, in der letzten Woche habe ich es gar nicht geschafft joggen zu gehen. Meine Freunde nerven mich in letzter Zeit auch ein bisschen. Wenn sie mit ihren Jungsproblemen, halluzinierten Gewichtsproblemen oder der Sorge ankommen dass sie dieses Halbjahr keinen Einserschnitt mehr aufm Zeugnnis bekommen. Ich habe sie ja alle lieb, aber ich bin in letzter Zeit für solche Sachen zu gereizt.
Mein Kater ist weg. seit einer Woche jetzt.
Ich habe ihn seit einem Jahr, er ist uns zugelaufen,und ab dann war er jeden Abend pünktlich da zum Essen, jeden Morgen, wenn ich zur Schule gegangen bin und jeden Mittag hat er mich an der Bushaltestelle abgeholt (das war immer soo süß).
Es ist das erste mal das er nicht gekommen ist.
Ich vermisse ihn total, vor allem Abends wenn ich mit ihm auf dem Sessel oder am Schreibtisch kuscheln würde, bei den Hausaufgaben, oder beim lesen/fernsehngucken.
Ich würde gerne wissen was mit ihm passiert ist. Ob er tot ist. Ob er gelitten hat. Am Tag bevor er verschwunden ist, hatte er eine Schürfwunde am Schwanz.
Ich habe sie desinfiziert, aber trotzdem könnte es sein, das er evtl an einer Infektion durch die Wunde gestorben ist. Vielleicht mache ich mir auch nur zu viele Gedanken und er hat sich nur bei irgendwelchen Leuten im Dorf eingeschleimt und die haben ihn behalten...

Irgendwie fühle ich mich jetzt total komisch. ich gebe mir zum Teil die Schuld dafür, weiß aber andererseits auch, das ich nicht mehr hätte tun können. Ich fühle mich allein, weil er abends nicht da ist. Ich bin traurig, aber so ganz komisch. Ich kann nicht weinen. Ich bin auch ein bisschen sauer auf ihn. Wenn er einfach weggelaufen ist.
Ich träume von ihm. Einmal habe ich geträumt dass er bei den Nachbarn war und total dick geworden ist. Einmal, dass er nachhause gekommen ist, aber seine Beine auf der einen Seite mehrfach gebrochen und wieder zusammengewachsen waren, und er deshalb mit der einen Körperhälfte auf dem Boden geschleift ist. Gestern habe ich geträumt dass ich von der Schule komme und er in der Sonne auf der Fußmatte vor der Haustür liegt und schläft als wäre nichts gewesen.
Keiner der Träume war ein richtiger Alptraum, also dass ich mich irgendwie erschrecke und sofort aufwache...alle träume waren eher neutral.
Ich verstehe mich nicht und ich hoffe Freddy kommt zurück.

Byee )
18.1.16 16:25
 
Letzte Einträge: Frankreichfahrt:Normandie und Paris, 2016-Jungs und Bikinifigur, Motivation!, Tanzschultypen ^^


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung